Ausschreibung ausgelaufen - bitte NICHT darauf bewerben!
Linux-Server-Administration (mit Know-how für Mac-Clients) in Berlin

Details zu Angebot 901028 vom 03.01.2007 | Projektauftrag
PROJEKTANGEBOT für Freelancer/Auftragnehmer 10715 Berlin, Deutschland

Beschreibung, Aufgabenstellung

Linux-Server-Administration & Backup-Implementation in Berlin. Know-how im Zusammenspiel Linux-Server Mac-Clients erforderlich.


Qualifikationen

Eine Agentur (DTP/Publishing) aus Berlin sucht langfristige externe Unterstützung bei der Administration des inhouse Linux-Servers. Daneben gilt es, eine effiziente Backup-Strategie zu entwickeln und umzusetzen.

Gefordert sind Kenntnisse in der Linux-Server-Administration, Erfahrung bei der Implementation von Backup-Systemen sowie insbesondere Kenntnisse über das Zusammenspiel von Mac-Arbeitsplätzen in Verbindung mit einem Linux-Server.

Die Aufgabenstellung bezieht sich auf die Serverseite - eine Unterstützung beim Support der Arbeitsplätze (Hard- und Software) wird momentan _nicht_ benötigt.


Noch ein paar Eckdaten:

- Linux-Server: SUSE Linux Version (10.2), Samba 3.23

- Mailserver wird extern gehostet

- Groupware wird nicht genutzt

- Für Kunden wird ein FTP-Server betrieben

- Internet-Anbindung über DSL

- VOIP-Telefonie wird genutzt und bereits von einem
Dienstleister betreut

- Derzeitiges Backup: Im Grunde keines (Easyraid im Einsatz)


Alle weiteren Fragen und Details sind mit dem Kunden direkt zu klären.

Beschäftigungsart Projektauftrag
Einsatzgebiet Arbeitsplatz, Netzwerk, Server, Storage
Aufgabengebiet/e - Support, Administration
Sprachkenntnisse deutsch,englisch
Einsatzort, Land 10715 Berlin, Deutschland
Standort via Google Maps
Beginn | Dauer Februar 07 | unbefristet
Bruttogehalt (EUR) Angebot
Status (26.4.2018) Ausschreibung ausgelaufen - bitte NICHT mehr bewerben!

 

Sind ie an diskreten Recruitinganfragen interessiert? Dann registrieren Sie sich und geben Sie Ihr Profil an, damit wir Sie kontaktieren können.



Zur Übersicht aller Ausschreibungen >>