Ausschreibung ausgelaufen - bitte NICHT darauf bewerben!
Aufsetzen und konfigurieren eines Leopard-Servers für eine DynDNS-Adresse

Details zu Angebot 901071 vom 25.11.2007 | Projektauftrag
PROJEKTANGEBOT für Freelancer/Auftragnehmer 41564 Kaarst, Deutschland

Beschreibung, Aufgabenstellung

Der Server soll via DynDNS erreichbar sein und eine Reihe von Diensten inkl. VPN anbieten.

Gefordert ist das initiale Aufsetzen der Serverinstallation und der Dienste, sowie das Konfigurieren des vorhandenen Zyxel-DSL-Routers. Anschließend soll eine selbstständige Administration möglich sein (z.B. neue Benutzer im LDAP-Server eintragen).

Dabei sollen Hinweise (Dos and Dont's, best practices) für den Serverbetrieb vermittelt werden, z.B. wie sollten unterschiedliche Web- Pages abgelegt werden, wo legt man am besten svn-Repositories ab, iCal- Server für Gruppenkalender usw.

Es soll explizit keine Schulung stattfinden, sondern ein Know-How Transfer während der Installation erfolgen.


Qualifikationen

Der Server soll seine Dienste nur via SSL anbieten!!!

Diensteliste:

- LDAP/Kerberos

- AFP via VPN (also auch der VPN-Server muss aufgesetzt werden)

- https für mehrere URLs und somit eigenen Web-Bereichen muss möglich sein: Bsp: https://hauptname.dyndns.org, https://secondaryName1.hauptname.dyndns.org, https://secondaryName2.hauptname.dyndns.org und https://secondaryName3.hauptname.dyndns.org und die Organisation der Seiten

- Als Webanwendungen sollen Java, Ruby und PHP-Seiten zum Einsatz kommen können

- iCal-Server für Gruppen und Benutzer aus dem LDAP/Kerberos

- iChat-Server

- Spotlight (wie kann Spotlight über WebSites nach außen angeboten werden/durch Webanwendungen integriert werden)

Folgende weiteren Dienste soll der Server bieten und Hinweise für das Aufsetzen/Warten sind wünschenswert:

- WebDAV

- MailServer

- MySQL / SQLite

- Remote Administration

- ruby

- svn

- Firewall

- Möglichkeiten des Wikis (bzgl. Erweiterungen)

Grundsätzlich ist das über die ServerAdmin-Tools elegant zu lösen, der
Teufel steckt im Detail und es wird jemand gesucht, der diese Details
kennt und aufzeigen kann.

An vielen Stellen ist Know-How vorhanden, sollte dann gegen die Apple-
Leopard-Umgebung durch entsprechende best-practices abgeglichen werden.

Beschäftigungsart Projektauftrag
Einsatzgebiet Arbeitsplatz, Netzwerk, Server, Storage
Aufgabengebiet/e - Training, Beratung
- Support, Administration
Sprachkenntnisse deutsch,englisch
Einsatzort, Land 41564 Kaarst, Deutschland
Standort via Google Maps
Beginn | Dauer frühestmöglich | 1 Tag
Bruttogehalt (EUR) Angebot
Status (16.7.2018) Ausschreibung ausgelaufen - bitte NICHT mehr bewerben!

 

Sind ie an diskreten Recruitinganfragen interessiert? Dann registrieren Sie sich und geben Sie Ihr Profil an, damit wir Sie kontaktieren können.



Zur Übersicht aller Ausschreibungen >>