Ausschreibung ausgelaufen - bitte NICHT darauf bewerben!
iPhone-Entwickler/in für Adaption einer Flash-Anwendung als native App gesucht, FFM oder remote

Details zu Angebot 901120 vom 31.08.2008 | Projektauftrag
PROJEKTANGEBOT für Freelancer/Auftragnehmer 60314 Frankfurt am Main, Deutschland

Beschreibung, Aufgabenstellung

Unser Auftraggeber möchte eine bestehende Flash-Anwendung im Web als native App für das iPhone adaptieren lassen. Die Flash-Anwendung nutzt intensiv das Übereinanderlegen von (teil-transparenten ) Layern, 3D-Animationen (vorberechnet), Audio & Hintergrund-Soundtrack, Video sowie zahlreiche Benutzerinteraktionen. Es handelt sich nicht um ein Spiel, sondern um die Visualisierung von Varianten eines Produktes auf Basis von Benutzerauswahlen in mehreren Stufen.



Qualifikationen

Für die Flash-Anwendung existiert ein detaillierter Workflow-Plan bzw. eine Detailspezifikation. Auch liegen sämtliche Multimedia-, Grafik- und Textelemente vor.

Bei der iPhone-Adaption muss man gemeinsam überlegen, wie sich das Ganze für die iPhone-Screengrösse, -Performance und -Technologien realisieren lässt. Da es für das iPhone derzeit kein Flash oder eine andere Multimedia-Authoringumgebung gibt, müssen Animationen, Layering, Hintergrundsound, Video-Einbindung etc. (einiges davon gleichzeitig und asynchron) komplett in Cocoa Touch nachgebaut werden (im gewünschten, sinnvollen Umfang als Untermenge der bestehenden Flash-Anwendung).

Momentan schätzen wir den Beratungs-, Konzeptions-, Umsetzungs- und Testaufwand auf ca. 3 Mannmonate fulltime für eine/n erfahrene/n OS X- bzw- iPhone-Entwickler/in in Zusammenarbeit mit dem bestehenden Flash-Team und einem Projektmanager.

Der/diejenige sollte fit im Umgang mit Grafiken und Transparenzen, Animationen und Audio unter OS X sein (OpenGL, Quartz, Core Audio, Core Animation) und bereits erste intensive Erfahrungen mit dem iPhone-OS gemacht haben, um in einem ersten Schritt die Machbarkeit realistisch abzuschätzen (ggf. auch über Prototypen-Tests).

Im Erfolgsfall kann das ein langfristiges Projekt werden, da die Anwendung zur Visualisierung weiterer Produkte genutzt werden soll und die Anwendungsarchitektur dafür auszulegen ist.

Im momentanen Stadium suchen wir Interessenten für das Projekt (einzelne oder auch Teams), die die erwähnten OS X-/iPhone-Frameworks technisch beherrschen und optimalerweise Referenzen und Beispielprojekte vorweisen können. Von diesen Interessenten benötigen wir zum jetzigen Zeitpunkt:

- Ein kurzes aber aussagekräftiges Profil, Referenzen/Demos

- Eine Honorarpauschale für drei Monate fulltime (5 Tage/Woche a 8h)

(Sollte 6 Meetings a halbe Tage in Frankfurt/Main beinhalten, inkl.
Reisekosten, falls der/die Entwickler/in ausserhalb des
Rhein-Main-Gebiets sitzt.)

Das Projekt wird im Rahmen eines Dienstvertrags durchgeführt, sämtlicher Code und Nutzungsrechte gehen in den Besitz des Auftraggebers über.


Beschäftigungsart Projektauftrag
Einsatzgebiet Programmierung, Scripting
Aufgabengebiet/e - Programmierung
Sprachkenntnisse deutsch,englisch
Einsatzort, Land 60314 Frankfurt am Main, Deutschland
Standort via Google Maps
Beginn | Dauer ca. Oktober 2008 | ca. 3 Monate
Bruttogehalt (EUR) nach Angebot
Status (14.12.2018) Ausschreibung ausgelaufen - bitte NICHT mehr bewerben!

 

Sind ie an diskreten Recruitinganfragen interessiert? Dann registrieren Sie sich und geben Sie Ihr Profil an, damit wir Sie kontaktieren können.



Zur Übersicht aller Ausschreibungen >>